+49 (0) 261 6509 788confluentes-vorstand@whu.edu

Über uns

€600k+

Umsatz/Jahr

130+

Projekte/Jahr

700+

Projekte Gesamt

1000+

Berater

200+

Kunden

Historie & Werte

confluentes wurde 1994 von Studenten der WHU – Otto Beisheim School of Management mit dem Ziel gegründet, die im Studium erworbenen theoretischen und praktischen Kenntnisse im Rahmen von Praxisprojekten umzusetzen. Der lateinischer Name „confluentes” steht mit seiner Bedeutung „Zusammenfluss” für genau diese Umsetzung in der Praxis. Während zu Beginn vornehmlich kleine Betriebe aus der Region Koblenz beraten wurden, erweiterte sich das Spektrum der betreuten Unternehmen zunehmend. Mittlerweile berät confluentes international über Grenzen hinweg.

Wertschaffung
Das Kernziel eines jeden unserer Projekte ist die substantielle Wertschaffung für den Kunden.
Nachhaltigkeit
Eine langfristige Verbesserung der Profitabilität und der Wettbewerbsposition steht stets im Mittelpunkt unserer Arbeit.
Kompetenz
Wir sehen unsere Rolle darin, neue Ideen und Ansätze zu entwickeln und diese mit Ihrer internen Kompetenz und Ihren langjährigen Erfahrungen zu vereinen.
Integrität
Vertrauen ist die Grundlage einer gelungenen Zusammenarbeit, daher ist absolute Verschwiegenheit über Inhalte unserer Arbeit selbstverständlich.
Umsetzungsorientierung
Die Implementierung der gemeinsam gefundenen Strategien erfolgt in intensiver Kooperation mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern.
 

WHU & Netzwerk

confluentes WHU Netzwerk

Die WHU – Otto Beisheim School of Management in Vallendar bei Koblenz ist eine private, staatlich anerkannte Wirtschafts-Hochschule im Universitätsrang. Sie zählt zu den besten und renommiertesten deutschen Business Schools und genießt auch international hohes Ansehen. Durch qualitativ hochwertige Programme und Weiterbildungsmöglichkeiten für Führungskräfte bietet sie zu jedem Zeitpunkt der beruflichen Karriere ein passendes Ausbildungskonzept.

Bei all ihren Leistungen folgt die WHU einem auf Exzellenz hin orientierten Leitbild “Excellence in Management Education”. Erreicht wird dieser Exzellenz-Anspruch durch die Motivation und Leidenschaft aller Beteiligten, ihr Plädoyer zur sozialen Verantwortung und das Bekenntnis zum Prinzip der Leistungsorientierung.

 

Unser Team

 

Supervisory Board

  • Dr. Marco Vietor
    (Diplom 2004, Promotion 2010)
  • Timo Trumpp
    (BSc 2011, MSc 2013)
  • Maximilian Messing
    (BSc 2012, MSc 2014)
  • João Miguel Rodrigues
    (BSc 2011, MSc 2014)
  • Hannibal DuMont Schütte
    (BSc 2012, MSc 2015)
  • Jannes Fischer
    (BSc 2014)
  • Christoph Stephan
    (BSc 2013, MSc 2015)
  • Annika Sophie Beck
    (BSc 2015)
 

Heutzutage anfangen viele Leute peinlich, wenn sie versuchen, Medikamente aus dem Web zu bekommen, weil sie nicht kennen, dass es möglich ist. Welche Medikamente kaufen die Leute im Internet? In der Regel, wenn Sie die Augen-Appell an Ihren Partner verloren haben, Behandlungsmöglichkeiten wie Kamagra zur Verbesserung der Potenz ist unwahrscheinlich, ihm zurück zu nachhelfen. Viele Kunden mitwissen über http://kamagra-online24.com/de/kamagra_oral_jelly.html. Was kennen Sie über Kaufen Kamagra Oral Jelly? Auch darüber nachdenken Kamagra Oral Jelly. In unserer Generation berichteten mehr als die Hälfte der Männer über 50 über ein gewisses Maß an erektilen Schwierigkeiten. Im Allgemeinen, mit unangenehmen immer eine Erektion kann peinlich sein. Leider haben fast alle verschreibungspflichtigen Medikamente mitunter gefährliche Nebenwirkungen, von Muskelschmerzen zu Tode. Auch wenn dieses Heilmittel nicht für Frauen verwendet wird, Kamagra wird nicht erwartet, dass es für ein ungeborenes Baby schädlich ist.